Dies ist eine ganzheitliche Behandlung, die Körper, Geist und Seele mit einbezieht. Die Hypnose kombiniert mit EMDR macht es möglich mit Ihrem Unterbewussten zu kommunizieren und Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren, um so Ihre Gedanken- und Verhaltensmuster sanft und nachhaltig zu verändern.

 

Sie können erkennen und fühlen, was Sie mit dem Rauchen verbindet, was Sie sich wirklich wünschen, wenn Sie nach der Zigarette greifen und warum sie Ihnen fehlt, wenn Sie es nicht tun. Genau da setzen die Behandlung an, damit Sie Ihr Leben so gestalten können, wie Sie es brauchen.

 

Negative Glaubenssätze können aufgelöst und durch positive ersetzt werden. Ihre Verhaltensmuster können ausgetauscht werden. Sie erleben dabei Ihre eigene Kraft und entdecken wie einfach diese Verhaltensänderung sein kann. Bildhafte und gefühlsansprechende Tiefensuggestionen bringen Sie zurück in die Zeit vor der Zigarette. Die Erinnerung an das Gefühl gesund zu sein, frei zu atmen und unabhängig zu sein, weckt in Ihnen das Verlangen wieder Nichtraucher zu sein. Ihr Rauchbedürfnis löst sich auf, so dass Sie sich wieder frei und selbstbestimmt fühlen können.

 

Ist Ihre Selbstheilung einmal stimuliert, werden Sie mit Verwunderung feststellen, wie es Ihr innerer Wunsch ist nicht mehr zu rauchen, wie leicht das Aufhören ist und wie einfach Sie zum Nichtraucher werden.